Orgel

orgel k

Krönung des Prinzipalaufbaus ist der Orgelprospekt. Der Zugang zur Orgelempore erfolgt über eine eigene Treppe im Prinzipalgehäuse. Der Orgelprospekt erhielt sein heutiges Aussehen nach dem Wiedereinbau der ursprünglich 1778 durch Johann Christian und Johann Gerhard Kleine aus Freckhausen bei Eckenhagen eingebauten Orgel. Diese war 1890 durch eine Sauer-Orgel ersetzt und der armen Hunsrück-Gemeinde Hausen übergeben worden. Von dort führte man sie aus denkmalpflegerischen Gründen 1966 in die Lenneper Stadtkirche zurück.

Literatur